Pause vor Labortest

Vor einer Blutwert - Kontrolle muss mindestens eine dreitägige Pause gemacht werden.
Wenn das nicht eingehalten wird, wird (aus einem konkreten Beispiel) statt einem wahren, richtigen gefährlich niedrigem Wert von 10 ng/ml ein vermeintlich besserer Wert von 36 ng/ml gemessen.
Was erst kürzlich eingenommen wurde ist natürlich bald im Blut vorhanden und verfälscht den wahren Spiegel.

-------------------------
Nicht mit einem gekauften Bluttest messen bitte. Da habe ich in der Praxis grobe Fehlmessen durch Patienten erlebt.

Video zu dem Thema.