StartseiteHomöopathieKinderFrauenMännerhausärztliche BetreuungAllgemeinMedizinMagen DarmAtemwege InfekteAllergien Hashimoto AIEOrthopädieKrebsNeurologiePsycheHautErnährungEntgiftungGewichtskontrolleMedizinkritik

Männer:

Testoteronmangel

Sexualmedizinische Beratung

Beziehungen/Liebe

Krebs - Prävention bei Männern

Prostata

Allgemein:

Startseite

FRAGEBOGEN

KONTAKT / Terminvereinbarungen

Wie Sie in die Praxis finden/ROUTEnplanung

MERKBLATT FÜR PATIENTEN - BITTE LESEN

VITA / Biographie

Berühmte Befürworter der Homöopathie

200 Jahre Geschichte der Homöopathie weltweit

Kosten

Hypnose

Sitemap - alle Seiten im Überblick

Impressum

meine Fortbildungen

Homöopathie (und Chirurgie) hilft !

Begleitend dazu eingesetzt wird
die Sägepalme (stoppt Drüsenwachstum)
Kürbiskern-Extrakte (hemmen Dihydro-Testoteron)
Brennesselwurzel (senkt Estrogenspiegel, hemmt die Aromatase; bei BPH)
Roggenpollen (Secale cereale)und
Zink: bei BPH und Karzinom liegt ein Zinkmangel im Gewebe vor - normalerweise müsste hier die größete Zinkkonzentration im Körper sein.
Granatapfel, grüner Tee, Curcuma, ...


Ich freue mich über Ihren Terminwunsch: 0172 / 20 53 845