StartseiteHomöopathieKinderFrauenMännerhausärztliche BetreuungAllgemeinMedizinMagen DarmAtemwege InfekteAllergien Hashimoto AIEOrthopädieKrebsNeurologiePsycheHautErnährungEntgiftungGewichtskontrolleMedizinkritik

Homöopathie:

Computer-Repertorisation

Homöopathie mit System

Homöopathie kurz und bündig erklärt

Wie läuft eine homöopathische Behandlung ab?

ausführlicher, in Fragen und Antworten

Chronische Erkrankungen

Akute Erkrankungen

Belege der Wirksamkeit der Homöopathie

Heilungshindernisse

Selbstbehandlung

Pseudohomöopathie

323 Arzneimittelbilder

Differentialdiagnosen

Homöopathie benötigt keine Tierversuche

nur eine Placebo-Therapie?

Arzneimittelprüfung und Kunstkrankheit

Links und Literatur

für Kollegen

Kliniken für Homöopathie

Spezialisierungen in der Homöopathie?

das Ähnlichkeitsprinzip

Lagerung homöopathischer Mittel

Allgemein:

Startseite

FRAGEBOGEN

KONTAKT / Terminvereinbarungen

Wie Sie in die Praxis finden/ROUTEnplanung

MERKBLATT FÜR PATIENTEN - BITTE LESEN

VITA / Biographie

Berühmte Befürworter der Homöopathie

200 Jahre Geschichte der Homöopathie weltweit

Kosten

Hypnose

Sitemap - alle Seiten im Überblick

Impressum

meine Fortbildungen

Die Homöopathie stellt ein eigenes System der Behandlung von Krankheiten dar und benötigt, wenn richtig angewandt oft keine weiteren, aufwändigen Behandlungen.
An so einem Punkt angekommen, erkennt man die Vorteile dieser Methode.

Aber vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt, was hier heißt:
ausführliche Anamnese (Gespräch mit dem Kranken), genaue Untersuchung und Beobachtung des Patienten unter homöopathischen Gesichtspunkten, aber auch fortwährende Schulung des Homöopathen, Umbau einer 100 qm großen Praxis mit einigen Angestellten und diversen Behandlungsräumen und Technik in eine kleine "sprechende" Praxis, sowie das Freimachen von anderen Aufgaben, die anders spezialisierte Ärzte übernehmen können.

Hinweise, wie die homöopathischen Arzneimittel eingenommen werden und weitere Hinweise finden Sie unter » "Merkblatt".

Eine Weiterführung Ihrer schulmedizinischen Behandlung (fürs erste) ist meine übliche Vorgehensweise.

Wenn Sie in Behandlung mit Cortison, einem Anti-Rheumatikum, Antibiotika oder anderen "starken" Arzneimitteln sind, schließt das eine homöopathische Behandlung NICHT aus.


Erst nach einer Verbesserung ihrer Gesundheit und einem klaren Ansprechen auf die homöopathischen Arzneimittel überlegen wir gemeinsam eine eventuelle Reduktion ihrer Medikamente.

Erwähnen Sie Ihrem schulmedizinischen Behandlern (auch Psychotherapeuten) gegenüber bitte NICHT Ihre Behandlung beim Homöopathen.
Ansonsten kann es sein, dass Angst vor der Homöopathie gemacht wird oder Angst wegen Krankheiten oder der Patient anderweitig manipuliert wird, mit unnötigen Untersuchungen/Therapien "beschäftigt" oder beeindruckt wird (die dem Patienten vorher vorenthalten wurden), oder offen vor die Wahl gestellt wird (entweder Homöopathie oder rmeine Therapie) ...

Laut der Weltgesundheitsorganisation, der WHO, ist die Homöopathie die am meisten nachgefragte Methode (so die Statistiken vieler Jahre - inzwischen werden diese nicht mehr veröffentlicht), noch vor Akupunktur (TCM /chinesische Medizin), vor der Phytotherapie (Kräuter und andere traditionellen Zubereitungen, welche nicht homöopathisch potenziert werden).
Erst als vierte Methode führt die WHO die „Schulmedizin“ auf. (Anzahl der Patienten weltweit)

Das liegt meines Erachtens nicht am Unwissen der Menschen in aller Welt, sondern daran, dass die Homöopathie eine tief und nachhaltig wirkende und preisgünstige Methode ist, die noch immer keine Facharztstatus genießen darf und in einer Kassenpraxis nur als "Zusatz" ausgeübt werden soll und auch dann so ausgeübt wird.

Nach drei Jahren Ausbildung und abschließender Prüfung vor der Ärztekammer für die Bezeichnung "Homöopathie" äußern vorher skeptische und eingefleischte Kassenärzte oft, dass es für den Erfolg als Homöopath wohl besser sei, wenn sie ihren Kassensitz abgeben und privatärztlich tätig werden könnten.

Das Qualitätsmerkmal des Ärzteverbandes deutscher Homöopathen (dem ältesten Ärzteverband der Welt) ist denn auch 90 % seiner Zeit der Homöopathie widmen zu können ( = "Schwerpunkt" Homöopathie).
In eine Kassenpraxis passen 90-minütige Erstgespräche auch laut vieler Kassenärzte bei der sonst üblichen 7-Minuten-Medizin nicht hinein. Das "Nebenbei-Homöopathie-machen" wird auch wie die "So-tun-als-ob-Verträge" schnell wieder verlassen und bleibt dann nur noch zum "Gewinnen neuer Patienten".

Der deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte (seit 1839) hat über 5000 Mitglieder.

Fischer und Ward, 1994: "30 Prozent der französischen Ärzte nutzen regelmäßig homöopathische Mittel, und über 40 Prozent der britischen Ärzte überweisen ihre Patienten regelmäßig an Homoöpathen".

Etwa die Hälfte der niederländischen Ärzte hält die homöopathischen Arzneien für wirksam (Kleijnen, Knipschild und Reit 1991).


Neben den objektiv feststellbaren Befunden werden auch persönliche Beschwerden aufgenommen, eben Körper, Seele und Geist.

Je nach Alter und Krankengeschichte dauert die Konsultation ein bis zwei Stunden.
Durch die Mittelgaben können nicht nur akute Beschwerden sofort gebessert werden, der Heilungsimpuls eines individuell gewählten Einzelmittels kann auch in der Folge noch Monate später dem Organismus zu gute kommen.

Es ist wichtig, dass Sie zur Folgekonsultation kommen (halbe Stunde), damit ich erkenne, ob die Genesung weiter voranschreitet, eine Mittelwiederholung angezeigt ist oder ob ein weiteres Mittel (Folgemittel) notwendig ist.

Im Prinzip können alle Erkrankungen behandelt werden, oft mit Erfolg auch so genannte "nicht behandelbare" Erkrankungen.

Hahnemann Statue in Washington, USA

Nebenwirkungen wie in der Schulmedizin gibt es nicht, daher eignet sich die Methode besonders gut für » Schwangere und » Kinder.
Nur gelegentlich kommt es zu einer kurzen "Erstreaktion", manche sagen auch "Heilverschlimmerung".
Diese ist eine Frage der Dosierung und Empfindlichkeit des Patienten. Außerdem zeigt sie dem Behandler an, dass das Mittel gut gewählt wurde.

Falls Ihre Behandlung ganz gleich welcher Beschwerden (Asthma, Depression, Infektneigung, Hypertonie, .... ) nicht in Richtung Heilung fortschreitet, muss ich, wie jeder ganzheitliche Therapeut auch an Heilungsblockaden denken.
Ein Kind, dessen Eltern dauernd wegen einer Scheidung im Streit liegen, erleidet vielleicht deshalb zu schnell einen Rückfall, trotz anfänglich guter Wirkung des homöopatischen Mittels (einmalige Gabe) - ein Beispiel für ein Heilungshinderniss, ein psychologisches Antidot.
Weitere im Verlauf einer Heilung auftreten könnende » Heilungshindernisse finden Sie hier.

Einige meiner Patienten brauchen nach einer guten homöopathischen Behandlung manche ihrer Medikamente (Schilddrüse, Blutdruck, Fettwerte, ... ) nicht mehr und nach einem Auslassversuch, einem Aus - schleichen der Medikation zeigt oftmals » normale Blutwerte oder normale Blutdruckwerte, etc.

Es gibt mehrere tausend Mittel, die von homöopathisch arbeitenden Ärzten weltweit in » "Arzneimittelprüfungen" geprüft worden sind.

Videos zur Homöopathie können Sie betrachten unter: » www.homoeopathie-tv.com

Ein Video zu Wasser als Träger komplexer Information » http://www.spirii.de/de/Wissen/Wissenschaft/V_-_Wasser_und_Information.html

» Computer-Repertorisation Seit 1986 ist in einer Zusammenarbeit mit der Universität Namur und dem alternativen Nobelpreisträger (1996) und Mediziner Professor Georgos Vithoulkas das Wissen von Homöopathen über die Analyse von Patienten in weit über 100 mathematische Formeln gebracht worden: Das Ergebnis sind sogenannte "Expertensysteme", die die Erfahrung des jeweiligen Homöopathen nachbilden sollen. Als wichtig wird g...

» Homöopathie mit System Nicht nur, dass die Homöopathie die Logik des Periodensystems nachvollzogen hat und nutzt, auch botanische Familien und zoologische Familien spiegeln sich in den Ergebnissen der weltweiten Forschung von Ärzten zur Homöpathie wieder.

» Homöopathie kurz und bündig erklärt Homöopathie ist ein ganz spezielles Heilverfahren, das von dem Meißener Arzt Samuel Hahnemann (1755-1843) entdeckt wurde und in den letzten zwei Jahrhunderten verbessert und weiterentwickelt wurde. Hahnemann formulierte 1810 das von ihm beobachtete Heilgesetz: Similia similibus curentur!" - Ähnliches werde mit Ähnlichem geheilt!" Unter speziell von ihm zubereiteten Einzel-Arzneien versuchte...

» Wie läuft eine homöopathische Behandlung ab? Sie vereinbaren mit dem Homöopathen/der Homöopathin einen Termin zum Erstgespräch. Dieses dauert bei echter, guter Homöopathie immer mehr als eine Stunde, manchmal sogar deutlich länger - zeitliche Vorplanung ist also notwendig. Wählen Sie Ihren Behandler sorgfältig aus; schließlich wollen Sie mit ihm ein Stück gemeinsamen Weg zur Gesundheit gehen und möglichst keinen Pfusch" erleben. Es sol...

» ausführlicher, in Fragen und Antworten Alle unten stehenden Fragen werden natürlich- falls überhaupt notwendig- individuell mit dem Patienten geklärt. OFT REICHT ES, wenn Sie einfach ihre Probleme beschreiben und das Mittel danach vom Behandler erhalten.

» Chronische Erkrankungen Als typisches Arbeitsfeld eines Homöopathen gelten chronische Erkrankungen. Akute sind aber genau so gut zugänglich. Erkrankungen, die in keinerlei Diagnoseschemata unterzubringen sind eignen sich gut zur homöopathischen Behandlung, da wir ausschließlich von den Symptomen oder Äußerungen oder der Beobachtung des Patienten ausgehen. Auch schwerste chronische Erkrankungen eignen sich gut für...

» Akute Erkrankungen Akute Erkrankungen in der Homöopathie zum Thema Grippe und Erkältungen Auch bei akuten Erkrankungen zeigt ein richtig gewähltes homöopathisches Arzneimittel innerhalb von Sekunden eine deutliche Wirkung !! Hier Beispiele eines Notfall-Mediziners: Quinke-Ödem; Schlaganfall mit Facialis- und Hypoglossusparese sowie Hemiparese ; Halluzinationen und Stupor; Akute psychiatrische Erkrankung: Halluz...

» Belege der Wirksamkeit der Homöopathie Die WHO listete jedes Jahr die Homöopathie als die von den meisten Menschen nachgefragte Methode weltweit auf: Platz 1: klassische Homöopathie Platz 2: Kräuterheilkunde (= Phytotherapie, traditionelle Medizin) Platz 3: Akupunktur/ TCM (= traditionelle chinesische Medizin - diese beginnt eigentlich fast immer mit einer Ernährungsberatung) Platz 4: "Schulmedizin" Leider ist im neuen Jahrtausend a...

» Heilungshindernisse Falls Ihre Behandlung einmal nicht fortschreiten sollte oder Rückfälle zu früh und zu oft auftreten, obwohl das Mittel gut gewählt ist, kommt vielleicht ein persönliches Heilungshinderniss zur Sprache: Der Homöopath ist blind für das notwendige Arzneimittel oder die Situation des Patienten, ist nicht geübt genug im Repertorisieren oder zuhören. Behandlung innerhalb der Familie oder Freundeskre...

» Selbstbehandlung Juliane Werding wollte eigentlich Tierärztin werden, als sie bei dem Besuch einer WG auf einem Tisch Fläschen mit Homöopathika sah. Der junge Mann, dem sie gehörten fragte erstaunt: "Was, du hast noch nie etwas von Homöopathie gehört?"... " Und dann passierte es: Ich tauchte ein in eine völlig neue und geheimnisvolle Welt ein, ... und bewarb mich an der seriösesten Heilpraktikerschule Münchens....

» Pseudohomöopathie Dass auch und gerade mit Homöopathie eine leider nur "symtomatische" Behandlung möglich ist und bis zur Unheilbarkeit führen kann warnen viel große Homöopathen. Hierzu schreibt Elizabeth Wright Hubbard: "The suppression of individual symptoms maybe done quite as effectively by the use of homeopathic remedies as by conventional drugs. It will mask the true fundamental picture of the disease ....

» 323 Arzneimittelbilder Mehrere tausend Arzneimittel sind in der Homöopathie beschrieben. Von den größten sind wiederum über pro Arzneimittel 10.000 Symptome verzeichnet und in "Repertorien" eingeordnet. Die Schnittmengen zwischen den Mitteln sind oft groß, sodass Sie über ein Arzneimittel lesen und schnell fälschlich denken, es ist das Richtige für Sie. Wir suchen daher oft nach Schlüsselsymptomen (keysymptoms), ...

» Differentialdiagnosen Differentialdiagnosen in der Homöopathie: Cina ähnelt Ant-c, Bry, Cham, Staph, .... Bitte auf die Abbildung klicken um die Gegenüberstellung von Chamomilla mit Cina anzusehen. Cina und Chamomilla sind sehr ähnlich, aber Cina kann den Kopf beispielweise hin und her rollen. Rheum muss auch verglichen werden. weitere Beispiele folgen

» Homöopathie benötigt keine Tierversuche Homöopathie benötigt keine Tierversuche Seit 100 Jahren wird die Toxizität (Giftigkeit) jedes neuen Stoffes (auch in der Medizin) durch die "letale Dosis 50" untersucht, welches die Dosis ist bei der 50 % der Tiere stirbt! Warum 12 Millionen Tierversuche im Jahr? Warum wurden 2010 alte Höchstmengen an Tierversuchen aus den 70er Jahren in Deutschland wieder überschritten? Warum sind diese i...

» nur eine Placebo-Therapie? Homöopathie-Kritik von Pharma bestellt und per Robotsgeblogt. ---------------------------------- Warum wirken homöopathische Mittel, die angeblich doch nur "Placebos" sein können bei Babys, Patienten in Bewußtlosigkeit, sehr schwer Kranken oder im Koma, Tieren und in der Landwirtschaft, bei Pflanzen, ... , etc.? Das Placebo wurde von den Homöopathen als Element der "Arzneimittelprüfung" (Pla...

» Arzneimittelprüfung und Kunstkrankheit Die Arzneimittelprüfung am Gesunden, AMP: ist die Grundlage der weltweiten seit 200 Jahren laufenden Datensammlung zum Heilprinzip "homöo"-"Pathos", also ähnliches mit Ähnlichem heilen oder was der Gesunde eventuell als Arzneimittelsymptom entwickelt kann beim Kranken geheilt werden, wenn es ähnlich ist. Mit der Arzneimittelprüfung mit gesunden freiwilligen und aufgeklärten Teilnehmern (Mediz...

» Links und Literatur Literaturempfehlung: Als einführende Lektüre für Patienten: " Klassische Homöopathie - Wieso? Weshalb? Warum? " von Karl-Josef Müller, ISBN 3-934087-32-9 (5 Euro) Dr. med. Klaus Hör, Allgemeinmediziner, Zahnarzt, leitender Notarzt im Landkreis Cham und Leiter der Qualitätszirkel Notfallmedizin und Homöopathie, Mitbegründer des 1. homöopathischen Internetforums - er hat viele Fachbücher veröf...

» für Kollegen Arzneimittelbeschreibungen (im Aufbau) Ein zur Arzneifindung wichtiger Teil ist das Gemüt, emotionale Aspekte, Geist, .... Arzneimittelprüfungen auf Dr. Jörg Wichmann s Seite: www.provings.info/seite01.html Fridolin Gypser: www.mmrh.info Bilder von Arzneipflanzen der Homöopathie von Brita Gudjons: www.gudjons.com/fotoalbum.htm Markus Acker: www.simillimum.net/Homeo.Home.index.htm -------...

» Kliniken für Homöopathie Schwer erkrankte Patienten (zum Beispiel Krebspatienten) werden auch in meiner homöopathischen Praxis behandelt und können auf Empfehlung durch mich für einige Wochen (mit und ohne Chemo) stationär aufgenommen werden. Danach werden Sie weiter ambulant in meiner Praxis betreut. Kliniken in denen die Homöopathie eine zentrale Rolle in der Behandlung von schweren Erkrankungen spielt: Viel Erfah...

» Spezialisierungen in der Homöopathie? Sie müssen zu einem auf Homöopathie spezialisierten Arzt gehen, nicht zu einem Spezialisten, der auch nebenbei Homöopathie betreibt. Wie sie aus dem Interview mit Dr. Hock zur MS sehen können hat er viele MS - Patienten behandelt. www.youtube.com/watch?v=BXojAIMzO10 Er würde aber nie behaupten, er sei spezialisiert. Obwohl die Praxis seit 20 Jahren mit 10 Ärzten die alle den Schwerpunkt H...

» das Ähnlichkeitsprinzip Kranke reagieren hochsensibel auf Substanzen, die ähnliche Symptome erzeugen wie die, an denen sie leiden. Bereits Hippokrates beschrieb im 4. Jahrhundert vor Christus: "die Krankheit entsteht durch Einflüsse, die den Heilmitteln ähnlich wirken, und sie wird geheilt durch die Verabreichung von Ähnlichem, .... Beschwerden können durch das ihnen entgegengesetzte oder Ähnliche behoben werden. J...

» Lagerung homöopathischer Mittel Die homöopathischen Mittel selber können, wenn sie zu nahe an elektromagnetischen Feldern gelagert werden wirkungslos werden: besonders die Q- Potenzen, die als Tropfen verschrieben werden, können in 10 cm Abstand von einem Telefon zerstört werden - so Ergebnisse der Uni Dresden mit Tests an isolierten Darmabschnitten, wo Hochpotenzen reproduzierbare Wirkungen hatten. (Ursprünglich sollte di...

-------------------
Zu meiner Seite:
Diese enthält etwa 210 Unterseiten, die im Schnitt 2000 - 3000 mal geöffnet wurden seit dem ich Zähler installieret habe.
Mein Server allerdings sagt monatlich 20.000 Pageviews bzw. 80.000 Hits.


Ich freue mich über Ihren Terminwunsch: 0172 / 20 53 845