StartseiteHomöopathieKinderFrauenMännerhausärztliche BetreuungAllgemeinMedizinMagen DarmAtemwege InfekteAllergien Hashimoto AIEOrthopädieKrebsNeurologiePsycheHautErnährungEntgiftungGewichtskontrolleMedizinkritikHypnose

Entgiftung:

Entgiftung von Schwermetallen

Belastung mit Schwermetallen wie Quecksilber, Blei

Aluminium

strahlende Schwermetalle

Feinstaub

Pestizide

Elektro- Smog

Plastikweichmacher

Umweltmedizin

Wasser

Luftfeuchte

Nano-Partikel

Lärm

Asbest

Ist Fisch gesund?

Aromen/ Geschmacksverstärker

Nikotin/Tabak/Rauchen

Allgemein:

Startseite

FRAGEBOGEN

KONTAKT / Terminvereinbarungen

Wie Sie in die Praxis finden/ROUTEnplanung

MERKBLATT FÜR PATIENTEN - BITTE LESEN

VITA / Biographie

Berühmte Befürworter der Homöopathie

200 Jahre Geschichte der Homöopathie weltweit

Kosten

Hypnose

Sitemap - alle Seiten im Überblick

Impressum

meine Fortbildungen

Umweltmedizinische Beratung:

Überall auf der Welt wird 2014 Fracking als Methode zur Gewinnung von noch mehr Öl und Gas angewendet. Das Trink- und Grundwasser kann über ein Streichholz angezündet werden, wenn es aus der Leitung kommt. Derartige Verseuchung bewegte Menschen etwa in Frankreich ihre Regierung unter Druck zu setzen und die Erlaubnis im halbem Land Fracking anwenden zu dürfen wieder zurückzunehmen.
In den USA wird damit seit 2013 etwa soviel Öl und Gas gewonnen, dass das Land nichts mehr importieren muss. Da aber wegen alter Gesetze keine neuen Raffinerien errichtet werden dürfen und aus nationalen Gründen nichts exportiert werden darf, wird die Hälfte des so gewonnenen Erdgases einfach abgefackelt. Gab es Medienberichte? Fehlanzeige.

2013 stiegen die Konzentrationen der klimaschädlichen Gase auf Rekordhöhe.
--------------------------

Teilweise erst 40 Jahre nach der Exposition mit einem Lösungsmittel (Trichlorethylen) erkranken Patienten an einer Parkinsonerkrankung. Es ist in Klebstoffen, Farben, Reinigungsmittel, Fettlösern und Anästhetika enthalten und wird zur Hautdesinfektion verwendet, sowie zum Entkoffeinieren von Kaffee. Wurde zudem auch Perchlorethylen einmal pro Woche benutzt stieg das Risiko auf das Neunfache.
(multinationale Studie mit Zwillingen aus San Francisco)
------------------

Zu » Plastikweichmachern, Phtalaten.

mein Text zu » "strahlenden Schwermetallen"

Beratungstelefon vom Berufsverband der Baubiologen: 0800 2001007 www.baubiologie.net

-------------------

Formaldehyd ist nach vielen Jahren des Leidens unserer Patienten verboten worden. Was ist aber mit den anderen gefährlichen Aldehyden?
Nicht nur das zu 50 % aus Chemie bestehende Laminat für Fußböden ist problematisch, auch bei aufgeklebtem Parkett (Fußbodenheizung) kann man Formaldehyde (auch im Blut) messen.
------------------
--------------------------
» zu Fluglärm
----------

Im PKW ist die Luft 10fach stärker belastet als draußen an der frischen Luft, in Wohnungen "nur" 3fach.
Also im PKW lüften, wenn Sie losgefahren sind.

-------------------------------

Schon Anfang der 80er Jahre habe ich mich über die Subventionierung offensichtlich schädlicher Dieselkraftstoffe sehr aufgeregt.
Trotz Dieselskandals besteht die Subventionierung noch im Jahr 2016 weiter.

Ganz legal ist die Giftmüll - "Entsorgung" etwa von Dioxin im Futter von Hühnern, .... ja , ... solange der "Grenzwert" nicht überschritten wird.
-------------------------------

Nicht nur bei » Pestiziden sind die Landwirte die ersten Opfer!
--------------------------------

» http://www.spirituellerverlag.de/die-fluorid-l%C3%BCge/
zur Fluorid - Lüge
---------------------------------

Baubiologie: meine» Texte zur Baubiologie
Beispiel ganz normaler baubiologischer Beratung:
" .... haben Sie das Kopfende ihres Bettes an einer Außenwand stehen? Durch den Temperaturgradienten ergibt sich oft ein ungesunder Fallwind, ..... "
» www.baubiologie-rheinland.de Hennef 02242 9151750 Jörg Ließem , Gutachter für Banken und Immobilienwirtschaft.

Bernd Kinze bei Aschaffenburg: http://www.baubiologie-mainfranken.de/wer-sind-wir/bernd-kinze.html

------------------------------------

Ein Drittel bis zur Hälfte der Wohnungen sind mit Schimmelpilzen belastet.
--------------------------------------

Wenn Ihre neue Spülmaschine über eine längere Zeit (mehr als vier Wochen) stinkt, ist das ein Reklamationsgrund: Benzole, Phenole, Formaldehyd und Co sind gesundheitsgefährdend. Haben Sie nach den Gebrauch Kopfschmerzen oder Übelkeit?
----------------------------

Der deutsche Michel mit seiner Schlafmütze:



Ich freue mich über Ihren Terminwunsch: 0172 / 20 53 845